• Sie befinden sich hier:
  • Interkulturelle Kompetenz messen

Interkulturelle Kompetenz messen

Der Wunsch, Interkulturelle Kompetenz effektiv zu messen ist mehr als nachvollziehbar. Könnte man doch Entwicklungsmaßnahmen so viel besser abstimmen oder Mitarbeiter für bestimmte Aufgaben bevorzugt einsetzen oder eben auch nicht.

Die Praxis zeigt jedoch, dass Interkulturelle Kompetenz sehr schwer messbar ist, da es viele verschiedene Situationen gibt, auf die man beim internationalen Arbeiten treffen kann. Wie bereits erwähnt, ist für Auslandsaufgabe A unter Umständen die Eigenschaft X wichtig, für Auslandsaufgabe B jedoch Eigenschaft Y. Folglich kann man schlecht messen, ob ein Mensch generell für internationale Kontakte geeignet ist.

Hinzu kommt, dass es von Land zu Land ganz unterschiedliche kulturelle Eigenschaften gibt. Mitarbeiter Müller kommt so unter Umständen für Verhandlungen in China absolut infrage, kann aber eher schlecht Verhandlungen in Brasilien führen, weil dort unter Umständen ganz andere Dinge wichtig sind.

Ergo: Ein Tool, mittels dem man die Interkulturelle Kompetenz mehrerer Menschen effektiv vergleichen kann, gibt es in derart noch nicht. Wohl ist es aber möglich, die Eignung eines Menschen für eine bestimmte Aufgabe einzuschätzen und ihn zu befähigen, dies oder jenes besser zu tun. Dies ist aber eine sehr individuelle Aufgabe, für die man sich sehr mit der Person an sich beschäftigen muss.

Sie haben noch immer nicht genug zum Thema "Interkulturelle Kompetenz"? Gut, denn wir auch nicht! Auf der nächsten Seite erfahren Sie, ob und wie Sie Interkulturelle Kompetenz erlernen können!

Sie mögen es eher grundlegender? Die folgende Seite beschäftigt sich mit der Frage, was Interkulturelle Kompetenz überhaupt ist!

Kann man Interkulturelle Kompetenz effektiv messen?
Eidam & Partner. Die Auslands-Experten. hat 4,82 von 5 Sterne | 26 Bewertungen auf ProvenExpert.com Erfahrungen & Bewertungen zu Eidam & Partner. Die Auslands-Experten.
nach oben